Das einfachste Pastell-Make-up-Tutorial

Das einfachste Pastell-Make-up-Tutorial

Überschrift für das einfachste Pastell-Make-up-Tutorial

Sie haben sich also über die neuesten Frühjahrs-Make-up-Trends informiert und möchten etwas damit machen. Aber wie geht man das an? Es ist so viel los und Sie wissen nicht, was Sie verwenden sollen und wie. Heute breche ich einen der Trends für dich auf und zeige dir das einfachste Pastell-Make-up-Tutorial. Lassen Sie uns schnell darauf eingehen, wie Sie diesen einfachen, pastellfarbenen Look kreieren!

 

Was brauchen Sie für dieses Easy Pastel Make-Up Tutorial?

Bild von Paletten, die für das einfache Pastell-Make-up-Tutorial verwendet wurden

Die Liste der Produkte wird wirklich einfach sein. Du brauchst nur pastellfarbene Lidschatten in deinen bevorzugten Farben und eine gute Lidschattenbasis. Hier ist die Liste der Produkte, die ich persönlich verwendet habe:

LESEN SIE AUCH: Die BESTEN Make-up-Trends für das Frühjahr 2022

Was musst du tun?

  1. Ich wollte, dass dieser Look sehr farbenfroh ist, also habe ich mich entschieden, mehrere verschiedene Farben zu verwenden. Für den ersten Schritt tauchte ich in einen Pastell-Lila-Ton (Spiel ist aus). Ich mischte dies in die äußere Ecke in eine Art Flügelform, die nach außen geht. Um die Mischung etwas nahtloser zu gestalten, habe ich die Ränder mit einem noch helleren Pastellviolett (Selfie).
  2. Für den zweiten Farbton tauchte ich in Rosa ein. Zuerst ging ich mit einem eher violetten, schiefen Rosa hinein (Einschalten), um meine Falte neben dem Lila, das ich gerade aufgetragen habe, zu verblenden. Dann ging ich weiter in meine innere Ecke mit einem mehr rot geneigten Rosa (Lovecraft).
  3. Dann gehen wir zum unteren Wimpernkranz über. Ich ging zurück zu den violetten Farbtönen, die ich in Schritt eins verwendet hatte, und verblendete diese auf der äußeren Ecke des unteren Wimpernkranzes. Ich habe auch ein Pastellblau genommen (Nimm es Staffelei) und verblende diese in der inneren Ecke des Wimpernkranzes.
  4. Die Matten sind dort, wo sie sein sollen, also lasst uns in die Schimmer einsteigen. Ich habe zuerst einen sanften violetten Schimmer genommen und diesen auf die äußere Ecke meines Lids aufgetragen (Äußern). Normalerweise trage ich Schimmer mit meinen Fingerspitzen auf, da ich damit die meiste Kontrolle und oft das beste Ergebnis habe.
  5. Für die innere Ecke des Deckels habe ich einen rosa Schimmer mit einer goldenen Schicht genommen (Fortgesetzt werden). Dann habe ich auch einen goldenen Schimmer platziert (Goldmünze) am inneren Augenwinkel auftragen und etwas in das Lid und den unteren Wimpernkranz verblenden.
  6. Um den Look abzurunden, fügte ich Mascara, Kajalstift und ein Paar falsche Wimpern hinzu. Und das ist es!

Aufgrund der Pastelltöne ist der fertige Look sehr weich. Ich liebe es, Pastellfarben zu verwenden! Für meine Lippen habe ich mich für einen etwas warmen, neutralen Farbton entschieden, damit ich den Lidschatten wirklich sprechen lassen konnte. Lassen Sie mich wissen, was Sie von diesem Look halten und ob Sie ihn bereits selbst ausprobiert haben. Ich möchte Ihnen für das Lesen danken und bis zum nächsten Mal!

Total
4
Shares
Previous Article
Brustkrebs Nageldesign

53 Nageldesigns für Brustkrebs, um das Bewusstsein zu schärfen

Next Article
Hier sind 5 sommertaugliche Kleider

Hier sind 5 sommertaugliche Kleider

Related Posts