Allgemein

Siehe Tod’s Pre-Fall 2022 Kollektion

Die Pre-Fall-Kollektion 2022 von Tod’s feiert einmal mehr das Erbe und den italienischen Lebensstil. Dieses entspannte Angebot basiert auf der Bedeutung von Oberbekleidung und der Kombination verschiedener Texturen und visueller Kontraste.

Dieses zeitgemäße Angebot hat einen lässigen Touch, bewahrt aber dennoch die klassische und anspruchsvolle DNA der Marke. Eine Reihe von Texturen und Materialien umfasst Strickwaren, supergewaschene Baumwolle und tiefblauen Denim.

Die Formen sind quadratisch und jedes Detail ist funktional, auf den täglichen Gebrauch ausgerichtet und niemals nur dekorativ. Diese Details sind das Ergebnis einer raffinierten Verarbeitung, die die grundlegende Handwerkskunst von Tod’s verbessert.

Bei Accessoires für Damen gibt es Schuhe in Form von kniehohen Stiefeln, und Blockabsätze sind von Klassikern der 1960er Jahre inspiriert. Die riesige Kate-Kette von Tod’s, ein Detail, das für Tod’s zu einer Ikone geworden ist, wird bei Gomminos wieder hervorgehoben, ebenso wie in den Details von Schlüsselstücken von Prêt-à-Porter wie der Bomberjacke, die die Ellbogen von Jacken und die Seiten bereichert von Taschen.

Das T Timeless sticht an den Rändern der Taschen hervor, einschließlich der neuen Halbmondversion und Clutch, sowie an den Metallarbeiten der Gürtel.

In der Herrenmode haben Schuhe einen breiten, kräftigen Boden mit einer klaren Neunziger-Inspiration, der Winter Gommino hat sich mit einem zeitgemäßeren Image entwickelt. Die formelle Kleidung nimmt in Anlehnung an die Militärwelt definiertere Formen an, und zu den Helden-Schuhstücken gehören glänzende Stiefel mit kontrastierenden Schnürsenkeln und quadratische Penny-Loafer.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"