Elegante FrisurenElegante KleiderFrisuren 2022

Das Neueste von den Frühjahr/Sommer 2023-Shows der Paris Fashion Week

Während die letzte Saison der Pariser Modewoche weitergeht, bringen wir Ihnen Highlights von Designerschauen in der ganzen Stadt.

Valentino

Valentinos Frühjahr/Sommer 2023 Kollektion „Unboxing Valentino“ öffnet die Welt der Mode für alle, unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Größe, Figur oder Stil. Mit einem Crossover zwischen Prêt-à-Porter und Haute Couture präsentierte Designer Pierpaolo Piccioli eine Kollektion mit der Freiheit, zu sein, wer man sein möchte.

Balenciaga

Balenciagas Sommerkollektion 23 by Demna wurde in einer schlammigen Umgebung in Paris präsentiert. Die von Kanye West eröffnete Show verkörperte Demnas Wunsch, sich auszudrücken.

Er erklärte seinen Wunsch, „nicht länger meine Kollektionen zu erklären und meine Designs zu verbalisieren, sondern eine Geisteshaltung auszudrücken. Mode ist eine visuelle Kunst und alles, was wir brauchen, ist, dass sie mit den Augen von jemandem gesehen wird. Mode sollte im besten Fall keine Geschichte brauchen, um jemandem verkauft zu werden. Entweder man mag es oder nicht.“

Das schlammige Set der Show war eine Metapher dafür, nach der Wahrheit zu graben und bodenständig zu sein. Er forderte uns alle auf, „jeden sein zu lassen und Liebe zu machen, nicht Krieg“.

Givenchy

Trotz des Regens präsentierte Givenchy gestern Abend seine Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 im Jardin des Plantes in Paris. Die neueste Kollektion von Matthew M. Williams bot eine feminine Variante der Streetwear. Manchmal waren die Looks scharf und robust, während andere weich und elegant waren.

Eli Saab

Die Prêt-à-porter-Kollektion „Summer Breeze“ von Elie Saab für Frühjahr/Sommer 2023 vermittelt ein farbenfrohes Selbstbewusstsein und ein Gefühl der Freude. Die Kollektion strahlt einen zeitlosen Chic mit einem Hauch von Gartenfrische aus und zeichnet sich durch weiche Texturen und frei fließende Silhouetten aus.

Victoria Beckham

Victoria Beckham war von Emotionen überwältigt, als sie gestern Abend ihre erste Modenschau auf der Pariser Modewoche präsentierte. In der ersten Reihe saßen die Familie und die Modefamilie der Designerin, die sie dabei unterstützten, ihre Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 mit der Welt zu teilen. Die Kollektion selbst zeichnete sich durch kräftige Farben und fließende Silhouetten für einen eleganten, zurückhaltenden Stil aus

Hermes

Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 von Hermès wurde heute Abend in Paris debütiert. Unbestreitbar elegant mit einem sportlichen Touch fühlte sich dies wie der Beginn eines kühleren, jüngeren Kapitels für die Pariser Marke an.

Giambattista Valli

Die Prêt-à-porter-Kollektion Frühjahr/Sommer 2023 von Giambattista Valli nimmt Sie mit auf eine Reise. Von römischen Ruinen bis hin zu den Blumenmärkten in Asien ließ sich der Designer inspirieren. durch einige der Emotionen, die beim Reisen hervorgerufen werden.

Löwe

Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 von Loewe legt den Fokus auf Schärfen, Reduzieren und Weiterdenken. Starke grafische Linien und Symmetrie verbinden sich mit den geschwungenen Linien der Natur. Die Anthurie-Blume ist auf Looks zu sehen, die auf ungewöhnliche Weise verwendet werden und den klaren Silhouetten der Stücke widersprechen. Eine feminine und verspielte Kollektion, die die Welten von Kunst und Mode verschwimmen lässt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"