Elegante FrisurenElegante KleiderFrisuren 2022

Sängerin Anitta covert WSJ. November-Ausgabe des Magazins

„Envolver“, der weltweite Hitsong mit rund einer halben Milliarde Spotify-Streams, nahm seinen Sänger mit, Anita– der laut Celebrity Net Worth angeblich ein Nettovermögen von 50 Millionen US-Dollar hat – weniger als einen Tag zum Schreiben. Anitas Reinvermögen

Sie hatte einige Freunde, Familie und Produzenten zu einem Arbeitsurlaub ins Sanctuary Cap Cana, ein Fünf-Sterne-Resort in der Dominikanischen Republik, eingeladen. Zwischen Faulenzen, Schwimmen in einigen der sechs Pools des Anwesens und Dreharbeiten für ein Musikvideo nahm der 29-jährige Brasilianer in einem provisorischen Studio in der Terrace Tower Suite des Hotels neue Musik auf.

Zwei ihrer Gäste waren das puertoricanische Produktionsduo Subelo NEOdie für einige Latin-Rapper verantwortlich sind Bad Bunnys größten Hits. Sie arbeiteten mit Anitta zusammen, um einen hämmernden Reggaeton-Beat zu basteln, und die Texte schuldeten ihnen. Sie wussten, dass sie einen internationalen Superhit in der Hand hatten.

Hier sind ein paar Dinge, die Anitta WSJ verraten hat. Zeitschrift…

Anitta auf ihrem Label wollte, dass „Envolver“ ein Duett mit einem männlichen Sänger ist:

„Ich war mir so sicher, dass es groß werden würde. Sie sagten, ich könnte es nicht alleine schaffen.“ Anitta ging solo voran.

Missy Elliot über Anittas Beziehungsfähigkeit:

Wie Elliott sagt, mag Anitta eine überdimensionale Bühnenpräsenz und einen ausgeprägten It-Faktor haben, aber ihr Geheimrezept ist ihre Beziehungsfähigkeit. „Man verbindet sich sofort mit ihr“, sagt Elliott. „Sie fühlt sich wie das Mädchen auf der Straße, obwohl du weißt, dass sie ein Star ist.“

Anitta über die Skepsis der lokalen Industriellen gegenüber ihren globalen Plänen:

„Sie sagten: ‚Nun, du kannst versuchen, international zu werden, aber das ist unmöglich. Niemand hat es jemals geschafft, der Letzte hat es geschafft Carmen Miranda,'” Sie sagt. “Unmöglich? Dieses Wort macht einfach Lust darauf.“

Anitta über die Transparenz ihrer plastischen Chirurgie, zu der eine Nasenoperation, Kieferformungsverfahren und Brustvergrößerungen gehören:anitta-vermögender-stil-rave

„Es hat nichts damit zu tun, dass ich mit mir selbst nicht zufrieden bin“, sagt sie über die Operationen. „Für mich ist es, als würde ich meine Haare wechseln.“ Sie geht noch einen Schritt weiter: „Auch wenn es nicht gut oder so ist, wie ich es erwartet habe, gefällt mir der Prozess trotzdem. Ich mag das Adrenalin.“

J. Balvin, der Anitta seine Schwester und häufige Mitarbeiterin in der Verantwortung nennt, Ihr Land auf der Weltbühne zu vertreten:

„Es gibt viel Druck, bestimmte Dinge zu sagen oder auf bestimmte Weise zu handeln, nicht nur für Ihr Land, sondern für Latinos im Allgemeinen“, sagt er. Anitas Reinvermögen

Anitta über ihre politische Offenheit in ihrem Land (nachdem sie sich kürzlich gegen die rechtsextreme Politik des derzeitigen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro ausgesprochen hat. Bolsonaro hat sie seinerseits auf Twitter verspottet):

„Das halbe Land will mich töten, will, dass ich sterbe, will mich schlagen“, sagt sie. „Meine Familie hat Angst, ich sage ihnen einfach: Ja, [if they] Komm, töte mich, [I] wird verfolgen [them] für immer wie ein Gespenst.“

Anitta über ihre Religion:anitta-vermögender-stil-rave

Sie praktiziert Candomblé, eine brasilianische Religion mit Wurzeln in mehreren afrikanischen Religionen. Es wurde ihr von ihrem Vater vererbt. Sie trägt ein übliches, komplett weißes Outfit, fegt die Böden des Tempels und spült den Abwasch der Gemeinde – sie sagt, dass sie sich dadurch wie ein normaler Mensch fühlt. Anhänger von Candomblé glauben, dass jede Person eine Verbindung zu einem bestimmten Orixá oder Geist hat. Anitta sagt, ihre Orixá sei Logun Ede, der die Hälfte des Jahres bei seinem Vater und die andere Hälfte bei seiner Mutter verbringt und dabei dramatisch unterschiedliche Eigenschaften von jedem Elternteil übernimmt. Logun Ede steht exemplarisch für die Dualität, die Anitta in sich selbst sieht: ihre Sensibilität und ihre Härte. „Nachdem ich das in meiner Religion verstanden hatte“, sagt sie, „habe ich mich selbst verstanden.“

Anitta darüber, ob sie für immer singen und auftreten wird:

“Nicht für immer. Auf keinen Fall.” Sie sagt, sie werde noch fünf bis sechs Jahre Musik machen, dann sei es Zeit, ihre Gesangskarriere zu beenden. Anitas Reinvermögen

Anitta über ihre schauspielerischen Ambitionen:

Sie ist bestrebt, „die Schmetterlinge mitzubringen“, wie sie es beschreibt. „Es ist sinnlos, mich ständig dazu zu drängen, Dinge zu tun, die keine neuen Träume erfüllen. Ich habe bereits das Unmögliche geschafft.“ Sie sagt. „Was ist größer als Nr. 1?“

Uhr…

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Fotos: GREGORY HARRIS MIT FREUNDLICHER GENEHMIGUNG VON WSJ. ZEITSCHRIFT


Folgen Sie uns auf Instagram @StyleRave_, um das Neueste aus Mode, Lifestyle und Kultur zu erfahren.


– Lesen Sie auch

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"