Elegante Kleider

Siehe Max Maras Pre-Fall 2022 Kollektion

Mit der Pre-Fall-Kollektion 2022 zollt Max Mara den Frauen Tribut, die einen der zentralen Werte des Hauses verkörpern: „Klassik muss nicht konservativ sein“.

Die Muse des Hauses für die Sammlung ist Frances Ann Lebowitz, eine gebürtige New Yorkerin, Schriftstellerin, Witzfigur, Erzählerin und Schauspielerin, die für ihre süffisanten Sozialkommentare bekannt ist. In den siebziger Jahren verkörperte sie das hippe Downtown Manhattan von Andy Warhols „Interview“ und jetzt begeistert sie in Martin Scorseses Dokumentarserie „Pretend It’s a City“ eine neue Generation von Fans.

Warhols Rat, „immer das Gleiche zu tragen“, könnte den ikonischen Lebowitz-Look beeinflusst haben, den Max Mara liebt: maßgeschneiderte Savile-Row-Nadelstreifenjacke, feines Popeline-Hemd mit französischen Manschetten, verwaschene Jeans, Westernstiefel und ein Kaschmir-Mantel.

Diese Kollektion bietet daher urban-schicke Kleidung kombiniert mit dezenten, eleganten Stücken für die mühelos coole Frau. Eine Farbpalette aus tiefem Marineblau, Beige und nur einem Hauch von zartem Rosa macht diese saubere und einfache Kollektion für alle tragbar.

Nadelstreifenjacken passen perfekt zu ausgewaschenen Boy-Cut-Jeans, während Patchwork-Drucke die Muster widerspiegeln, die Herrenkrawatten schmücken. Zum Abschluss gaben die T-Shirts der neuen Saison von Max Mara mit kühnen grafischen Slogans ein Nicken zu einer Kampagnenserie.

Sehen Sie mehr von der Sammlung unten:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"