Frisuren 2022

Aktuelle Make-up-Routine: Sommer 2022

Hier ist meine aktuelle Make-up-Routine, einschließlich einer wiederentdeckten Foundation, die perfekt für die Sommermonate ist (ultra-glänzend, aber leicht und nicht fettend) und meiner wahrscheinlich absoluten Lieblingsmascara. Ich werde es für Sie in Schritte unterteilen, aber bitte sehen Sie sich das Video weiter unten auf der Seite an, wenn Sie eines der Produkte in Aktion sehen möchten.


Hautvorbereitung

Für die Hautvorbereitung in diesem Video habe ich einige Produkte verwendet, die in meinem Zimmer im High Road House, einem Soho House Hotel in Chiswick, zurückgelassen wurden. Dies ist das dritte Mal, dass ich ein kleines Set dieser Soho Skin-Produkte in meinem Zimmer zurückgelassen habe, und daher kann ich nur zu dem Schluss kommen, dass sie die Marke an Gästen ausprobieren, bevor sie zum Verkauf angeboten werden. Sie sind perfekt für den erfahrenen Reisenden geeignet, der ein bisschen Luxus mag, und die Texturen sind großartig; nicht zu reichhaltig, aber mit genügend Feuchtigkeit, um Sie durch die Nacht zu bringen. Im Video verwende ich die Augencreme, das Serum und den Lippenbalsam.

Da ich an dem Tag, an dem ich Anthelios UVMune 400 SPF50 in reichlichen Mengen aufgetragen habe, nach Wimbledon fuhr, war ich Gast von La Roche-Posay, und daher schien meine Wahl des Sonnenschutzes sehr angemessen. Hilft, dass es sowieso einer meiner Favoriten ist – dieser flüssige SPF ist so leicht und enthält jetzt einen unglaublich effektiven UV-Filter, der wirklich hohen Schutz bietet. (Sie finden die neue Formel hier* im Internet.)


Stiftung

Ich benutze Charlotte Tilbury’s Stiftung Lichtwunder* lädt vor kurzem. Es ist ein leichtes Fluid mit einer transparenten Seite von mittlerer Deckkraft, das sich sehr feuchtigkeitsspendend anfühlt und einen wunderschönen Glanz verleiht. Praktische Verpackung macht es einfach, mit zu reisen oder in Ihre Handtasche zu stecken, und das Finish ist einfach wunderschön. Ich verwende Farbton 5 – die Farbpalette in diesem speziellen Produkt ist viel schmaler als in den anderen Tilbury Foundations, aber die Transparenz macht es flexibler, sodass Sie keine exakte „Anpassung“ benötigen. Sie können es online finden hier*.

Ich habe meine Grundierung mit Puder fixiert, was ich praktisch nie mache, aber ich war ziemlich viel in der Stadt und habe das Gefühl, dass es die Hitze etwas besser hält. Es ist auch kein matt gepuderter Look, ich verwende die Hourglass Ambient Lighting Palette (Space NK hier*) Das ist eine riesige Investition, was das Make-up angeht, aber beispiellos, wenn es darum geht, der Haut ein sehr erwachsenes „von innen beleuchtetes“ Finish zu verleihen. Es ist so gut: kein Glitzer oder Schimmer und sieht überhaupt nicht wie ein Puder aus, wenn es Ihr Gesicht berührt. Einfach aufzutragen, narrensicher, ich benutze die beiden dunkleren Farben, um eine Art Basis für meinen Bronzer zu schaffen.

Ich habe gerade gesehen, dass sie diese Palette in anderen Farbkombinationen anbieten – wo war ich? Volume II sieht sehr sommerlich aus. Eventuell muss ich investieren.

Shop Hourglass Ambient Light hier*


Bronzer und Rouge

Ich bronziere mit dem Kult-Contouring-Produkt Filmstar Bronze und Glow von Tilbury* sondern auch der neu eingeführte Creme-Bronzer. Ich hatte das nicht bei mir, ich muss einen separaten Beitrag schreiben. Es ist wunderschön, definitiv auf Augenhöhe mit dem Chanel Soleil Tan de Chanel, wenn es so heißt. (Heißt es so? Sicherlich nicht! Warte mal…. Nein, es ist jetzt Les Beiges Bräunungscremefinde es hier*.)

Ich benutze den Filmstar Bronzer direkt unter meinen Wangenknochen und verblende ihn dann gut. Ich mag dieses Ding nicht für scharfe Konturlinien, ich finde es ein bisschen erschöpfend und alternd auf meinem eigenen Gesicht und finde, dass es selbst auf sehr jungen Gesichtern sehr künstlich aussieht. Also, nicht meine Tasche, Baby. Aber gut einpoliert, fügt es etwas formschönen Glamour und einen Hauch von Bronze hinzu, und wenn Sie das Funkeln der Palette (was ich oft nicht tue) auf die Wangenknochen geben, ist es wirklich eine Art roter Teppich-Effekt.

Kaufen Sie Filmstar Bronze & Glow hier*

Das Rouge ist ein Gen Nude Rouge von Bare Minerals, aber es sieht so aus, als würden sie es einstellen – es ist hier* online. Jedes hübsche Rosa würde dafür reichen – es musste rosa sein, weil ich einen ziemlich hübschen rosa Lippenstift verwendet habe und manchmal denke ich, dass es etwas seltsam aussieht, wenn sie nicht in der gleichen Farbpalette sind …


Augen

Hier müssen Sie sich unbedingt das Video ansehen! Ich habe zwei Creme-Schattenstifte verwendet und sie gemischt – der erste ist By Terry Ombre Blackstar in Farbton 6 („Frozen Quartz“, online). hier*) über die ganzen Deckel, eingemischt und dann Vieve Eye Zauberstab in Mahagoni* an den Ecken eingearbeitet.

Ich verblende nach außen und oben in Richtung der Endspitze der Augenbraue, um mir ein natürliches kleines Lifting in der Abteilung für müde Augen zu geben – sehen Sie sich das Video für eine Demo an. Ich kann gar nicht genug betonen, wie sehr Sie sich dieses Video ansehen müssen. Springen Sie einfach zum Auge!

Mascara ist die Telescopic von L’Oreal, die einer meiner absoluten Favoriten ist und etwas mehr als acht Pfund kostet (finde es hier*). Der feine Kamm dringt wirklich in den Ansatz meiner Wimpern ein, ohne Mascara über meine gesamten Lider zu verteilen, und lässt sich dann leicht bis zu den Enden der Wimpern durchziehen, um maximales Volumen zu erzielen. Es ist keine dieser Mega-Wow-Mascaras (obwohl die False Lash genauso toll ist und mehr Volumen verleiht, hier*) es lässt sie nur länger, schwärzer und getrennter. Es ist wirklich ein hervorragendes Zeug, wenn Sie feine, flache Wimpern haben, die mit größeren und unordentlicheren Bürsten nicht gut auskommen.

Kaufen Sie L’Oreal Telescopic Mascara*

Die Brauen werden mit Gimme Brow von Benefit gepflegt und fixiert (mit etwas mehr Farbe und Schwung dank der Fasern). Ein weiterer absoluter Favorit, ich verwende hier Farbton 1 und Sie können ihn online finden hier*. Sie bürsten es einfach auf, bürsten die Brauen nach oben (es zeichnet sich ein Thema ab!) Und es fügt etwas Fülle hinzu und setzt sie in Position. Wischen Sie den Überschuss von der Bürste in den Flaschenhals, bevor Sie beginnen, sonst erwartet Sie Ärger.


Lippen

Ich war ganz verliebt in einen Lipliner von Nip+Fab in der Nuance 03, Caramel, aber es scheint ihn online nicht zu geben.

Der Lippenstift auch nicht, Fast rosa von Bobbi Brown, also bin ich hier nicht sehr gut. Ich muss einen großen alten Lippenstift entrümpeln und sehen, was da draußen auf den Kosmetiktheken neu ist. Mir wurden so viele Lippenöle, Glosse und getönte Balsame geschickt, aber die guten alten festen Lippenstifte scheinen es nicht zu sein de rigueur im Augenblick. Ich mag einen getönten Balsam, aber manchmal wünscht man sich doch etwas mehr Farbe, oder? Und lass mich nicht mit Glossen anfangen… Sie sind normalerweise das Werk des Teufels.


Bürsten

Ich vergesse immer, Pinsel zu erwähnen, und hier sind wir: Der große Puderpinsel ist der Chantecaille Face Brush, der kleinere Puder ist ein Bobbi Brown Face Blender. Ich habe meine Foundation mit einem Real Techniques 200 aufgetragen und auch außerhalb der Kamera mit den Fingerspitzen verblendet, weil es die Foundation am Ende irgendwie verschmilzt und ich das Finish mag.

Auf meinen Augen ein flauschigerer Pinsel zum Verblenden des By Terry Lidschattens – My KitCo 127 – und dann zwei kleine Zoeva-Pinsel zum Arbeiten am Wimpernkranz und an den Ecken. Der Luxe Pencil Brush 2020 eignet sich hervorragend für Ecken und unter den Augen, aber der 226 Smudger ist von unschätzbarem Wert, um den Liner zu einem weicheren Schleier zu verblenden!

Richtig, das ist das ganze Gesicht. Mein Kleid am Ende ist von Me+Em – find it hier* online trage ich eine UK10 – und wenn ich weitere Details vergessen habe, dann schreibt mir einfach unten einen Kommentar!

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"