Frisuren 2022

Wie oft sollten Sie Ihr natürliches Haar waschen, um die besten Ergebnisse zu erzielen?

 

WWürden Sie es glauben, wenn ich Ihnen sage, dass Little Miss Hygiene, die sich täglich die Haare wäscht, alles falsch macht? Hoppla! Die Ironie des Lebens. Wie oft Sie Ihr natürliches Haar waschen, hängt von Ihrem Haartyp und Ihrer Lebensweise ab, aber Sie müssen es ganz sicher nicht jeden Tag waschen.

Während einige Haartexturen mindestens einmal pro Woche gewaschen werden müssen, müssen andere möglicherweise häufiger gewaschen werden. Im Allgemeinen würde das tägliche Waschen Ihres Haares nur dazu beitragen, Ihr Haar von seinen natürlichen Ölen zu befreien und es trocken und rau zu hinterlassen. Einfach gesagt, es gibt keine festen Regeln, wenn es darum geht, Ihr natürliches Haar zu waschen, aber viele Faktoren spielen eine Rolle.

Sehen Sie sich ein paar Möglichkeiten an, um zu wissen, wann Sie Ihr natürliches Haar waschen sollten …

#1. Waschen, wenn das Haar schmutzig ist

Foto: Ismail Hadine | Unsplash

Das erspart Ihnen den Stress, einen Haarwaschplan zu erstellen, an den Sie sich strikt halten müssen. Ihr Lebensstil bestimmt stark, wie schmutzig Ihr Haar werden kann. Es gibt Phasen im Leben, in denen Sie körperlich aktiver sind und infolgedessen mehr schwitzen oder Sie verbringen mehr Zeit im Freien und setzen Ihr Haar folglich Staub, Pollen und dergleichen aus. Je schmutziger Ihr Haar ist, desto öfter sollten Sie es waschen. Das heißt, es gibt keinen einheitlichen Ansatz.

#2. Waschen Sie sich, wenn Sie Ablagerungen haben

Foto: Murat Esibatir | Pixel

Manchmal wirkt Ihr Haar durch all die Stylingprodukte, die sich darin angesammelt haben, schmutzig. Wenn dies nicht schnell abgewaschen wird, kann es sowohl das Haar als auch die Kopfhaut schädigen. Wenn Sie Produkte verwenden, die Ablagerungen verursachen können, planen Sie einen Waschtag ein, um Ihr Haar von potenziellen Schäden zu befreien.

#3. Haarstruktur

wie-oft-solltest-du-dein-natürliches-haar-waschen
Foto: Lee Chinyama | Unsplash

Je dicker und lockiger das Haar ist, desto seltener sollte es gewaschen werden. Dünnes Haar hingegen sollte häufiger gewaschen werden, da es schneller zum Fetten neigt.

Zu wissen, was für Sie und Ihr Haar funktioniert, würde Sie davor bewahren, Ihr natürliches Haar entweder zu stark oder zu wenig zu waschen. Entscheiden Sie sich für milde Haarprodukte und schützendere Frisuren, um das Haarwachstum zu unterstützen.

Ausgewähltes Bild: Jackie Aina | Instagram


Folgen Sie uns auf Instagram @StyleRave_, um das Neueste aus Mode, Lifestyle und Kultur zu erfahren.


Dies ist ein Originalinhalt von Style Rave, der exklusiv für unsere Leser erstellt wurde. Wenn sie von einem anderen Verlag oder Blog reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden, sollte eine solche Verwendung einen direkten Link zu diesem Quellartikel enthalten. Durch die Nutzung und/oder Registrierung auf irgendeinem Teil dieser Website erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Vivian Bens-Patrick

Ein Modeliebhaber mit unersättlichem Appetit auf Kunst und Reisen. Als jemand, der sich leidenschaftlich für die Förderung der Frau einsetzt, ist es eine Pflicht, die ich ernst nehme. Bei Style Rave möchten wir unsere Leser inspirieren, indem wir ansprechende Inhalte bereitstellen, die nicht nur unterhalten, sondern Sie informieren und stärken, während Sie danach streben, stilvoller zu werden, intelligenter zu leben und gesünder zu sein. Folgen Sie uns auf Instagram @StyleRave_ ♥

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"