Frisuren 2023

9 fortgeschrittene Behandlung von Akne, die von Dermatologen verwendet werden

EINCNE ist eine bekannte und weit verbreitete Hauterkrankung, die Menschen sowohl physisch als auch psychisch betrifft. Sie nimmt verschiedene Formen an und kann für das schlechte Körperbild einiger Jugendlicher verantwortlich gemacht werden. Angesichts der Auswirkungen auf unser Selbstwertgefühl ist es nicht verwunderlich, in welchem ​​Ausmaß viele in der heutigen Welt eine Behandlung für Akne suchen. Dies kann alles sein, von OTC-Medikamenten, Hautpflegeprodukten und mehreren fortschrittlichen Aknebehandlungen durch Dermatologen.

Statistiken zeigen, dass bis zu 80 % aller Jugendlichen unter Akne leiden und auch viele Erwachsene über 30 sind davon betroffen. Dies zeigt deutlich, dass eine große Anzahl von Menschen mit Akne und ihren Auswirkungen zu kämpfen hat. Wenn dies der Grund ist, warum Sie hier sind, lesen Sie weiter, da wir möglicherweise genau die Lösung haben, die Sie suchen.

Akne kann zu Hause mit DIY-Gesichtsmasken, Cremes und mehr behandelt werden. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, kann die Behandlung von Akne durch einen Dermatologen der beste Weg sein. Bevor Sie sich für einen Weg entscheiden, müssen Sie zunächst alles über Akne und die verschiedenen Arten von fortschrittlichen Behandlungen wissen, die Ihr Dermatologe empfehlen kann.

Was ist Akne?

was-akne-loswerden-erweiterte-behandlung
Foto: ShotPot | Pixel

Akne ist eine chronische, entzündliche Hauterkrankung, die Flecken und Pickel verursacht, insbesondere im Gesicht, an den Schultern, am Rücken, am Hals, an der Brust und an den Oberarmen. Sie ist eine der häufigsten Hauterkrankungen und tritt vor allem während der Pubertät auf, wenn die Talgdrüsen aktiviert werden. Jungen im Teenageralter leiden häufiger unter Akne als Mädchen, da die Talgdrüsen, die Öl produzieren, normalerweise von den männlichen Sexualhormonen ausgelöst werden. Jedoch können verschiedene Arten von Akne speziell bei Erwachsenen oder Säuglingen auftreten. Um Extremfällen und der Entstehung von Narben vorzubeugen, sollten Sie frühzeitig einen Arzt aufsuchen.

Arten von Akne

was-akne-loswerden-erweiterte-behandlung
Foto: Cottonbro | Pixel

Akne (von Ärzten auch Acne vulgaris genannt) wird in mehrere Typen eingeteilt, die sich durch die Schwere der Hautveränderungen auszeichnen:

  • Akne comedonica: Dies ist die mildeste Form der Akne und tritt am häufigsten in der Pubertät auf, obwohl sie sich später im Leben entwickeln kann. Sie tritt vor allem im Gesicht (Nase, Wangen und Stirn) und sehr selten am Rücken auf. Zu den Symptomen gehören Mitesser und Whiteheads.
  • Akne papulopustulosa: Diese mittelschwere Form der Akne tritt vor allem im Gesicht auf. Sie kann von mäßig bis schwer reichen und dazu führen, dass die Haut rot und entzündet erscheint. Wenn sie unbeaufsichtigt bleiben, können sie Narben hinterlassen.
  • Akne conglobata: Dies ist die schwerste Form der Akne vulgaris und kann überall im Gesicht, am Hals und am Rücken auftreten. Wenn Sie dies haben, entwickeln sich die Pickel zu großen entzündlichen Knötchen, Abszessen, Krusten und tiefen Narben. Es betrifft hauptsächlich Männer und seine Narben können eine Hyperpigmentierung verursachen.

Wie kann Akne behandelt werden?

was-akne-loswerden-erweiterte-behandlung
Foto: Anna Nekrashevich | Pixel

Je nach Schweregrad und Ursache der Erkrankung sind unterschiedliche Behandlungen erforderlich. Beispielsweise bei nicht entzündlicher Akne wie Mitessern ist die regelmäßige Anwendung von hautverträglichen Reinigungsmitteln ausreichend.

Bei entzündlicher Akne ist jedoch etwas mehr Vorsicht geboten, da ihre Behandlungen nicht ohne weiteres rezeptfrei erhältlich sind. In diesem Fall ist es ratsam, Ihren Hautarzt aufzusuchen. Durch spezielle Masken und/oder Tiefenreinigung mit Ultraschall kann Ihr Dermatologe Ihre Akne behandeln und zusätzlich die Hautregeneration ankurbeln.

Hier sind 9 fortschrittliche Behandlungen für Akne, die derzeit von Dermatologen verwendet werden …

Foto: Polina Tankilewitsch | Pixel

Photodynamische Therapie (PDT): Ein blaues Licht aktiviert ein topisches Medikament, das Bakterien abtötet, die Akne verursachen. Es schrumpft auch ölproduzierende Drüsen in der Haut.

Blau- und Rotlichttherapie: Blau- und Rotlichttherapien wirken schmerzlos, um zu töten P. acnes Bakterien und reduziert die mit ihren Läsionen verbundene Entzündung erheblich.

Aerolase Neo-Laser: Dieses Handstück behandelt schmerzfrei Akne bei allen Hauttypen ohne direkten Hautkontakt. Es reduziert Entzündungen, zerstört Bakterien, stimuliert das Kollagenwachstum und ist sicher für Farbige.

SCHNELLE Laserbehandlung: Der CO2-Laser kann das Erscheinungsbild von Aknenarben erheblich reduzieren, indem er die körpereigene Kollagenproduktion ankurbelt, die wiederum diese narbigen und vernarbten Bereiche auffüllt.

PRP für Aknenarben: Die in unserem Blut vorkommenden Blutplättchen bewirken eine Vielzahl nützlicher Dinge, wie z. B. die Stimulierung des Nachwachsens von Kollagen und Elastin, den Bausteinen einer jungen und gesunden Haut. PRP wird oft als Zusatztherapie zu Lasernarbenbehandlungen empfohlen, um Patienten mit Aknenarben die bestmöglichen Ergebnisse zu liefern.

was-akne-loswerden-erweiterte-behandlung
Foto: Anna Schwez | Pixel

Chemische Peelings und mehr…

Chemische Peelings: Dies ist der beste Weg, um das Peeling der Haut zu fördern. Sie entfernen abgestorbene Hautzellen und Poren verstopfende Ablagerungen und reduzieren so Pickel.

Microneedling bei Aknenarben: Microneedling fördert die Produktion von Kollagen, das das Erscheinungsbild Ihrer Haut glättet und hilft, feine Linien, Falten und Narben aufzufüllen. Sie funktionieren am besten bei Depressionen im Gegensatz zu erhabenen Narben.

Kortison-Injektionen: Kortisonspritzen sind ideal für die Behandlung von Pickeln, die kurz vor einem großen Ereignis auftreten. Sie werden direkt in den Pickel gespritzt und nehmen die Entzündung innerhalb von 24-48 Stunden ab.

Isolaz-Laser: Die Isolaz®-Behandlung ist ein schmerzloses, von der FDA zugelassenes Verfahren, das zum Reinigen der Poren und zum Abtöten der Poren verwendet wird P. acnes Bakterien, die zu Ausbrüchen führen. Die Isolaz®-Behandlung besteht aus zwei Komponenten: einem sanften Sog, der Ihre Poren reinigt, und einem leichten, der gleichzeitig die Bakterien zerstört.

Kaufen Sie die Picks der Aknebehandlung des Herausgebers

Beitragsbild: Vagengeym_Elena / iStock


Medizinischer Haftungsausschluss

Alle Inhalte auf der StyleRave.com-Website, einschließlich Text, Bilder, Audio, Video und andere Formate, werden nur zu Informationszwecken erstellt. Der Inhalt ist nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung gedacht.

Lassen Sie sich bei Fragen zu einer Erkrankung immer von Ihrem Arzt oder anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleistern beraten. Missachten Sie niemals professionellen medizinischen Rat oder verzögern Sie es nicht, ihn wegen etwas zu suchen, das Sie auf dieser Website gelesen haben. Wenn Sie glauben, dass Sie einen medizinischen Notfall haben könnten, rufen Sie je nach Zustand bitte sofort Ihren Arzt an, gehen Sie zum nächstgelegenen Krankenhaus oder rufen Sie sofort 911 an.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"