Frisuren 2023

Kay Beauty Metallic Eyeshadow Stick Special Effects Review

Für wen ist es? Die Kay Beauty Metallic Eyeshadow Sticks sind mit einer Creme-zu-Puder-Formel formuliert und zu 100 % wasser- und wischfest. Diese sind in 12 Farbtönen erhältlich, die ein metallisches Finish ergeben. Dies ist die Bewertung für Kay Beauty Metallic Eyeshadow Stick Spezialeffekte.

Preis: Rs. 599 für 1,6 g.

Warnung vor empfindlicher Haut? Nein.

Wie benutzt man? Allein oder über mattem Lidschatten auftragen.

Kay Beauty Metallic Eyeshadow Stick Spezialeffekte

Kay Beauty Metallic Lidschattenstift Spezialeffekte 1

Meine Erfahrung mit Kay Beauty Metallic Eyeshadow Stick Special Effects

Verpackung: Der Lidschattenstift ist ein dicker Stift mit einer Kappe. Der Bleistift kann gespitzt werden. Es hat einen schönen Griff und ist einfach zu bedienen.

Farbe, Schattierung und Textur: Special Effects ist ein wunderschöner Bronzeton. Die Textur des Lidschattens ist glatt und gleitet leicht.

Duft: Der Lidschatten hat keinen zusätzlichen Duft.

Meine Erfahrung: Dieser Lidschattenstift ist ein toller Kauf für Leute, die wenig Make-up-Produkte besitzen und nur gelegentlich Make-up tragen. Special Effects ist ein neutraler Farbton und passt zu jedem Outfit. Der Farbton ist sehr pigmentiert und gleitet sanft. Es lässt sich mit nur einem Wisch perfekt auftragen. Wenn Sie jedoch etwas Sparsameres und Kostengünstigeres wünschen, würde ich vorschlagen, eine Lidschattenpalette zu kaufen, da Sie viel mehr Farben erhalten würden.

Kay Beauty Metallic Lidschattenstift Spezialeffekte 2

Kay Beauty Metallic Lidschattenstift Spezialeffekte 3

Vorteile:

  1. Hochpigmentiert.
  2. Neutrale Farbe.
  3. Wasserdicht & wischfest.
  4. Tierversuchsfrei.

Nachteile:

Es ist teuer, wenn man bedenkt, dass Sie nur einen Farbton erhalten.

Würde ich nachkaufen oder weiterempfehlen?

Ich mag diesen Lidschatten und würde ihn jedem empfehlen, der nur einen Farbton kaufen und ihn die ganze Zeit tragen möchte.

Meine Bewertung: 4/5

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"