Frisuren 2023

Trendbericht Herbst Winter 2021

Paloma

Wenn der Sommer zu Ende geht, freuen wir uns darauf, kaltes Wetter, heiße Getränke und Herbst-Winter-Trends zu begrüßen. Wir haben uns mit Master Stylist Woody Theis zusammengesetzt, um den neuesten Trendbericht von den Laufstegen zu erhalten. Wir freuen uns, den Herbst Winter 2021 mit Ihnen zu teilen!

Die 80er & 90er sind zurück

Pixie-Schnitt Bob der 90erWir sehen das Wiederaufleben des Bobs der 90er Jahre sowie des französischen Bobs, der bis zum Kinn geschnitten ist. Der Pixie dieser Saison öffnet das Gesicht und hat kürzere Fransen. Mit Shags in dieser Saison sehen wir eine schmalere Silhouette mit Betonung auf natürliche Textur.

In Bezug auf die Haarfarbe ist „Atomblond“ ein sicherer Weg, um ein Statement zu setzen und in das Glam-Thema einzuspielen, das überall auftaucht. Ein weiterer wunderschöner Farbtrend sind weiche Dimensionen, die einen leicht bewohnten Look erzeugen. Mit diesen Maßen sehen Sie auch in den kalten Monaten aus, als wären Sie gerade im Urlaub gewesen.

Make-up-Must-Haves

In dieser Saison gibt es beim Make-up eine Anspielung auf die 1980er Jahre, auf die von Make-up bis hin zu Silhouetten auf dem Laufsteg angespielt wurde. Es wird viel Wert auf Glamour und Farbe gelegt, von Linern bis hin zu Glitzer auf den Augen. Wenn etwas Helles oder Schimmerndes nicht Ihr Ding ist, haben Sie Glück, denn das Smokey Eye feiert ein Comeback! Da Masken nicht verschwinden, ist Augen-Make-up ein Schwerpunkt, der jeden Look aufwerten kann.

Ein perfektes Paar

Diese Trendsaison entstand, als ein Großteil der Welt sah, wie sich die Pandemie verlangsamte, und auf kühne Gesten des Glamours und Feierns im Zentrum sprang. Sie können sicher sein, dass eine weitere Welle des Virus uns nicht davon abhalten wird, uns zu verkleiden, auch wenn wir nicht wissen, wohin wir gehen sollen! „In dieser Saison dreht sich alles um Glamour, aber Komfort steht weiterhin im Vordergrund“, bemerkt Woody. Freude und Trost!

Die Balance zwischen Glamour und Komfort zu finden, ist einfacher, als es sich anhört. Erinnerst du dich an unsere 2020-Sweatsuits? Sie sind nicht ganz weg. Suchen Sie nach polierten, farbenfrohen Sets mit einer teddybärähnlichen Textur, um Luxus und Komfort zu erreichen. Zusammen mit dem Aufkommen von luxuriösen Sets und kuscheligen Stoffen sehen wir, wie übergroße Basic-Stücke wieder in den Chat kommen. Das ist richtig, wir haben es schon einmal gesagt und werden es noch einmal sagen … die 1980er sind zurück und bereit zu spielen.

Überdimensioniert war dieses Jahr ein großes Schlagwort und sorgte auf vielen Designer-Laufstegen für starke 80er-Vibes. Es gab auch Anspielungen auf die 80er mit hellen, kräftigen Farbtupfern, die sich an die Elemente von Spiel und Freude anlehnen. Innerhalb des Oversized-Trends sehen wir Blazer, Bundfaltenhosen und Pullover, die alle der Ära, die sie hervorgebracht hat, würdig sind. Wir sind begeistert von diesem Modell, mit dem Sie jedes Outfit schichten und aufwerten können.

Aufrecht stehen

Schuhe sind immer eine der aufregendsten Möglichkeiten, ein Outfit zu vervollständigen, und Sie können genauso gut aufrecht stehen! In dieser Saison stehen Gebrauchsstiefel im Mittelpunkt, obwohl auf den Laufstegen eine Vielzahl von Stiefeln zu sehen war. Von auffälligen Plateaustiefeln mit Pailletten bis hin zu Reitstiefeln und sogar dem Erscheinungsbild von Wanderstiefeln blieb Komfort für die kommende Saison klar und wichtig.

Egal, ob Sie eher auf glamouröse Pailletten, bequemen Chic oder eine Mischung aus beidem stehen, es gibt sicher einen Trend, der Sie ansprechen wird.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"