Frisuren 2023

Zelda Sher: Schmetterlinge flatterten in meinem Bauch

Von einer exklusiven Modelagentur abgeholt zu werden, als ich noch minderjährig war, war etwas, worüber ich sehr stolz und aufgeregt sein konnte… jetzt, nach weniger als einem Jahr als Model, bin ich bei zwei der führenden Agenturen unter Vertrag, die Models in New York vertreten .

Modeln bedeutet für mich, dass ich jedes Mal, wenn ich an einem anderen Set bin, erleben kann, ein anderer Charakter zu sein, und dann ist da dieses Gefühl, wenn ich mich auf einen Tag vorbereite, an dem ich das tue, wovon ich träume – das ist unbeschreiblich und berauschend!

zelda sher modell

Ich liebe es am Set zu sein! Ich liebe absolut alles daran. Die Neuheit der einzelnen Marken, das Kennenlernen neuer Profis und das Adrenalin, das mich durchströmt – all das macht mich zu jemand anderem als der alltäglichen Zelda, die immer noch eine Vollzeitschule besucht. Ich darf meine Träume ausleben. Es ist, als würde man an einem Minifilm teilnehmen und verschiedene Leben führen und jedes Mal einen anderen Charakter erschaffen. Ich beschwere mich nie über Hitze, Kälte, Unbehagen, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Ganzkörperschmerzen – all das kann warten, bis ich nach Hause komme, nichts ist vergleichbar mit der Energie, am Set zu sein! Ich bin noch nicht allzu lange in der Welt des Modelns, aber wenn ich zurückdenke, habe ich viel zu bedenken. In einer wirklich kurzen Zeit, in weniger als einem Jahr, habe ich das Gefühl, dass sich mein Leben auf die befriedigendste und unterhaltsamste Weise geschlossen hat.

Bis heute habe ich eine gedruckte Veröffentlichung in einem US-amerikanischen Magazin, einen Leitartikel bei „Lemon“, einem europäischen Teenager-Magazin, sowie vier High-Fashion-Editorials, die in „Harper’s Bazaar“ veröffentlicht wurden.

zelda sher modell

Das bisher aufregendste Ereignis meiner aufstrebenden Modelkarriere war, als mir mein Lieblings-Visagist Jas Doyle erzählte, dass ich für eine Parfümkampagne für eine ausgefallene und innovative Marke „Rich Mess“ in Betracht gezogen wurde, die von einem preisgekrönten Designer Ryan Richmond kreiert wurde . Ich war mehr als geehrt und aufgeregt, für den Job in Betracht gezogen zu werden, also war ich sprachlos, als Ryan mich bestätigte. Wieso den? Weil Ryans frühere Arbeitserfahrung solche High-End-Luxusmarken wie Alexander Wang, Tom Ford, Jimmy Choo und unzählige andere umfasste.

Am Tag des Fotoshootings flatterten die Schmetterlinge in meinem Bauch. Beschwingt und voller Adrenalin, dieser Tag wurde zu einer erstaunlichen Arbeitserfahrung, und es fühlte sich nicht einmal wie Arbeit an, weil ich die Gelegenheit hatte, all diese talentierten und wunderbaren Branchenprofis zu treffen, die ich jetzt meine Freunde nennen kann – vom Fotografen Tomohisa Kinoshita, der für dieses Fotoshooting den ganzen Weg von Tokio eingeflogen ist, bis zum unglaublichen Haarstylisten Lazarus Douvos und natürlich dem wunderschönen Visagisten Jas Doyle, den ich bereits erwähnt habe. Wir sind alle eine Mini-Familie geworden!

zelda sher modell

Später hatte ich das Glück, für eine Reihe von kommerziellen Jobs gebucht zu werden, die von Modelinien für Teenager bis hin zu Aufklärungs- und Optikkampagnen für große Einzelhändler im ganzen Land reichten. Dank der soliden Follower-Basis, die ich sorgfältig aufgebaut habe, wenden sich Designer an mich, um ihre Kleidung auf Instagram vorzustellen, und es werden täglich mehr. Ich liebe es alles!

Seit ich denken kann, war meine größte Leidenschaft die Kunst, insbesondere das Zeichnen und Malen. Da ich nie einen Kunstlehrer oder Unterricht hatte, brachte ich mir durch das Anschauen von Videos bei, wie man mit verschiedenen Techniken und Materialien zeichnet und malt. Es ist für mich immer noch die Art, mich auszudrücken, wann immer ich Zeit dafür habe. Als ich jünger war, habe ich nie daran gedacht, Model zu werden, weil ich nicht groß und schlaksig war, was meiner Meinung nach notwendig war, um in der schönen und einzigartigen Welt der Mode akzeptiert zu werden.

zelda sher modell

Ich liebe YouTube, aber nicht für die verrückten Inhalte, von denen einige meiner Kollegen gerne besessen sind, nein, für mich war es das Anschauen der Vodeos von Schönheitsgurus und Hautpflegeprofis. Ich liebte es, einige der Make-up-Tutorials auszuprobieren, also war ich süchtig, begeistert von dem Prozess und den Bemühungen, die sich eines Tages auszahlen würden.

Während ich mir diese Schönheitsshows ansah, fühlte ich, wie sich etwas in mir veränderte, wie ein Alter Ego, eine andere Zelda, die sich dort sah, wie sie über die Laufstege lief, für schöne redaktionelle Fotoshootings posierte und das Gesicht der High-End-Luxusmarken war. Ich bin keine schüchterne Person, aber ich bin auch nicht das Leben der Party, und das war etwas, von dem ich nicht anders konnte, als davon zu träumen. Wenn alle draußen waren und ich allein zu Hause war, legte ich ein bisschen Make-up auf, frisierte meine Haare anders und zog schicke Klamotten an, probierte High Heels an und los ging ich, um meinen imaginären Runway-Walk zu üben und mir ins Gesicht zu schauen. Ich imitierte die Modelle, die ich im Fernsehen sah, und stellte mir vor, ich wäre dort.

zelda sher modell

Der Traum übermannte meine Gedanken und schließlich fragte ich meine Mutter, ob sie mir helfen würde, mich als Model auszuprobieren, ob sie mich dabei unterstützen würde. Ich wollte ihr zeigen, dass ich es ernst meine, also setzte ich mich zu ihr und modellierte meinen Runway-Walk in ihren High Heels. Ich wusste, dass sie anfangen würde, darüber nachzudenken, und Himmel und Hölle in Bewegung setzen würde, um zu versuchen, mir zu helfen. Und genau das ist passiert. Nach einiger Recherche und ein paar zwielichtigen „Möglichkeiten“, und davon gibt es viele, wenn sie dich zum Beispiel bitten, für Portfolio-Bilder ein paar hundert Dollar über dem regulären Preis zu zahlen oder eine einmalige Zeichengebühr zu zahlen – lauf einfach davon Agenturen, da es sich eher um unseriöse Fälschungen handelt. Es ist herzzerreißend zu sehen, wie viele hoffnungsvolle Models ausgenutzt und von diesen glatt sprechenden Betrügern betrogen werden, die wissen, was sie sagen sollen, nur um Sie „süchtig“ zu machen. Natürlich hatte ich ein paar Unebenheiten entlang der Startlinie, zum Glück endeten diese ziemlich schnell für mich.

Meine Liebe zum Modeln und allem, was damit zusammenhängt, begann mit meiner Reiselust. Da ich das Glück hatte, seit meiner Geburt in verschiedenen Ländern zu leben, konnte ich mir keinen anderen Lebensstil vorstellen, als eine Quelle zu haben, um unsere Welt und alles, was sie zu bieten hat, weiterhin zu sehen. Reisen bedeutet für mich, verschiedene Kulturen zu erleben, neue Sprachen zu lernen, unglaublich talentierte und kreative Menschen zu treffen, die meine Leidenschaften teilen… das ist mein ultimatives Ziel eines gut gelebten Lebens.

zelda sher modell

Obwohl ich jetzt in New York lebe, wurde ich im wunderschönen Vorort Sandton in der Stadt Johannesburg in der Republik Südafrika geboren. Ich liebe die Tatsache, dass meine Familie unterschiedlicher Abstammung ist. Glücklicherweise habe ich so viel Geschichte und die Erfahrung mit verschiedenen Sprachen und Kulturen aus dem Hintergrund meiner Eltern, neben Englisch spreche ich sowohl Türkisch als auch Russisch fließend.

2010 zogen meine Familie und ich zurück nach New York, wo wir fünf Jahre lebten, bevor wir uns entschieden, in die Türkei zu ziehen. Insbesondere die Stadt Bursa, eine der grünsten und schönsten Städte zum Leben. Die Zeit, die ich in der Türkei verbracht habe, war in meinem Herzen und in meinen Gedanken am wertvollsten, da ich das Glück hatte, die Magie zu erleben, keine Flugzeuge für den Urlaub benutzen zu müssen sondern fahre lieber mit dem Auto in verschiedene Städte in der Türkei, wie Bodrum (mein absoluter Favorit!), Antalya, Marmaris, Fethiye und Nachbarländer wie Bulgarien und Griechenland. Die Gastfreundschaft der Türken, fleißig und immer einladend, ist eine Freude, die ich sehr vermisse! Und das Essen… von den köstlichsten Suppen bis hin zu Hauptgerichten und Desserts, ich liebe alles! Meine Kindheit habe ich an den schönsten Orten verbracht und für die Erinnerungen und Erlebnisse daran werde ich ewig dankbar sein.

zelda sher modell

Nachdem die Beschränkungen von Covid-19 aufgehoben wurden und ich 6 Jahre in der Türkei gelebt hatte, beschloss meine Familie, im Oktober 2020 nach New York zurückzukehren. Spulen wir vor bis September 2021, dann würde ich gerne daran denken, dass meine wahre Erfahrung in Modellierung begonnen. Von diesem Moment an hat sich mein Leben komplett verändert und ich bin unbeschreiblich für die Erfahrung, die ich seitdem gemacht habe.

Ich träume davon, in Kampagnen von High-Fashion-Luxusmarken gecastet zu werden, ich habe im Moment keinen Favoriten, ich liebe sie alle … Chanel, Prada, Saint Laurent, Fendi, Gucci, Balenciaga, Balmain, Dior. Ich habe große Träume! Ich liebe Mode und… ich lebe Mode! Im Alltag bevorzuge ich monochrome Farben und elegante Outfits, ich liebe klassische Accessoires, zierlichen Schmuck und Schuhe! Und natürlich… elegante und edle Taschen.

Ich bin so gespannt, was die Zukunft bringen wird. Oh ja, vergessen zu erwähnen… Ich werde dieses Jahr gerade 14 Jahre alt, also ist die Zukunft definitiv rosig!

zelda sher modell

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"