Wie pflege ich eine lockige Naturperücke?

Wie pflege ich eine lockige Naturperücke?

Quelle: ForeignPolicyi.org

Glaubst du, welliges Haar ist lustvoll? Dieser Aussage stimmen wir zu. Es kommt vor, dass eine Frau mit gutem Aussehen und völlig glattem Haar gesegnet ist, das keine lockige Form behält, egal was sie tut. In diesem Fall könnte eine Perücke in diesem Fall hilfreich sein. Das romantische Outfit gelingt mit diesem Accessoire ganz einfach, und Sie können sicher sein, dauerhafte Herzensbrecher zu haben, unabhängig von Regentagen und anderen Faktoren, die sie gerade machen könnten.

Natürlich ist es wichtig, eine hochwertige Echthaarperücke zu wählen und die Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung zu kennen. Sie sollten es in besonderer Weise pflegen. Wenn Sie die Anforderungen nicht kennen, lesen Sie diesen Artikel bis zum Ende. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie Ihre natürlich lockige Haarperücke pflegen sollen.

Wie wäscht man die lockige Naturperücke?

Quelle: ForeignPolicyi.org

Sie sollten eine Perücke genauso waschen, wie Sie Ihr eigenes Haar waschen. Es ist klar, dass das Haar einer Perücke im Vergleich zu Ihrem Kopf langsam schmutzig wird, aber dennoch muss es gereinigt werden, da es Gerüche absorbiert und Staub und Öle ansammelt, während Sie es tragen. Verwenden Sie spezielle sulfatfreie Shampoos und Conditioner. Sie sollten Zugang zu fließendem Wasser haben, um die Perücke gründlich abzuspülen. Und es ist wichtig, einen Trockner zu verwenden. Es wird einfacher, wenn Ihre Perücken kurz sind, kurze Perücken sind leicht zu waschen. Sie können hier nach kurzen Perücken suchen, wenn Sie https://www.unice.com/wig-1/short-human-hair-wigs.html benötigen

Vorbereitung

Damit der Eingriff keine Perücke beschädigen kann, sollten Sie das entsprechende Haarpräparat kaufen. Zu den wichtigsten Empfehlungen gehört der Verzicht auf alkoholhaltige Haarpflegeprodukte, die das Haar trocken und brüchig machen.

Denken Sie nur daran, wie Sie sich fühlen, wenn Sie Produkte mit solchen Inhaltsstoffen anwenden, wenn Sie Ihr natürliches Haar waschen. Haben Sie eine solche Erfahrung gemacht? Wenn ja, sind Sie sich der Konsequenzen bewusst. Bei einer Perücke ist der Effekt genau derselbe. Das Haar wird weniger flexibel und Sie werden nach einem solchen Waschen vom Haarschnitt enttäuscht sein. Regel Nummer eins ist also, Haarpflegeprodukte mit Alkohol zu meiden.

Bevor Sie mit dem Waschen beginnen, nehmen Sie Ihre Perücke und kämmen Sie sie, um mögliche Verwicklungen zu entfernen. Legen Sie eine Perücke auf einen stabilen Ständer oder beginnen Sie am Ende der Strähnen zu kämmen und heben Sie sie langsam an. Wir meinen, dass Sie den untersten Abschnitt einer Strähne von oben nach unten kämmen, dann zum oberen Abschnitt übergehen und den Vorgang wiederholen sollten, einschließlich der zuvor polierten Enden.

Das Kämmen sollte auf sanfte Weise durchgeführt werden, um eine Perücke nicht zu beschädigen. Verzichten Sie deshalb besser auf eine Standardbürste, die eine falsche Locke so stabil fixiert, dass Sie sie kaum wieder rückgängig machen können.

Wenn Sie also die anfänglichen Locken oder Wellen behalten möchten, die Sie mögen und die Sie beim Kauf einer Perücke auswählen, sollten Sie einen sanften Kamm finden, um mit den Verwicklungen fertig zu werden und die Strähnen zu teilen, aber dennoch die Form unverändert beizubehalten. Um dieses Ergebnis zu erzielen, sollte zwischen den Zähnen eines Kamms ein ziemlich großer Abstand vorhanden sein. Wenn Sie unseren Empfehlungen folgen, werden Sie die Locken nicht ruinieren.

Waschen

Quelle: ForeignPolicyi.org

Wie wir bereits erwähnt haben, sollte die Perücke regelmäßig gewaschen werden, aber die Regelmäßigkeit des Waschens hängt von der Intensität der Nutzung und der Art der verwendeten Haarpflegeprodukte ab. Die Experten empfehlen, eine Perücke alle zwei Wochen oder mindestens einmal im Monat zu waschen. Und es sollte immer vor der Lagerung gewaschen werden.

Beginnen Sie eine Prozedur, indem Sie Ihre Perücke mit fließendem Wasser benetzen, das Raumtemperatur haben sollte. Vermeiden Sie die Verwendung von heißem Wasser. Sie sollten zuerst die Kappe einweichen und mit den Enden der Strähnen fortfahren.

Sie erinnern sich, dass die Haare vor dem Waschen gekämmt wurden, sodass in diesem Stadium kein Kamm erforderlich ist. Mit anderen Worten, kämmen Sie eine Perücke nicht im nassen Zustand, wenn Sie keinen Glättungseffekt hervorrufen möchten.

Nehmen Sie nun ein zuvor zubereitetes Shampoo. Es versteht sich, dass es natürlich nicht dazu gedacht sein sollte, die Haare zu glätten. Beginnen Sie wieder mit der Kappe und waschen Sie die Haare auf der Oberseite der Perücke Stück für Stück zu den Enden.

Wenn Sie die gesamte Perücke mit Shampoo bedecken und gründlich, aber sanft reiben, können Sie sie mit fließendem Wasser abspülen. Verwenden Sie wieder Wasser mit Raumtemperatur und stellen Sie sicher, dass alle Seifenreste abgespült werden. Mach es mehrmals.

Tragen Sie dann etwas feuchtigkeitsspendende Spülung auf, um den brillanten Glanz und die hohe Qualität Ihrer Perücke zu erhalten. Sie können auch einen speziellen Perückenbalsam verwenden. Alle diese Haarpflegeprodukte sollten nach ihrer Einwirkung gründlich ausgespült werden.

Stellen Sie sicher, dass eine Perücke noch ihre Locken hat

Quelle: ForeignPolicyi.org

Wenn die Perücke sauber und frei von allen Haarpflegeprodukten ist, sollten Sie die Locken wiederherstellen, die sie hat oder haben möchte. Sie sollten das nasse Haar genau in Abschnitte aufteilen.

Das Volumen jedes Abschnitts hängt von der Art der Locken ab, die Sie erhalten möchten. Wenn Sie Wellen bevorzugen, sollten sie größer sein. Wenn Sie Locken haben möchten, sollten sie eher dünn sein.

Nehmen Sie jeden Abschnitt und wickeln Sie ihn um Ihren Finger oder etwas Ähnliches, um die Idee von Locken zu unterstützen. Bewahren Sie es nicht lange im eingewickelten Zustand auf oder fixieren Sie es irgendwie. Style deine Perücke einfach so, wie es dir gefällt.

Trocknen

Es ist Zeit, Ihre Perücke zu trocknen. In der Tat sollten Sie es während des Vorgangs mehrmals trocknen. Es ist wichtig, weil das überschüssige Wasser das Haar schwerer macht und es anfällig für Glättung ist. So:

  1. Wenn Sie die Perücke schließlich ausspülen, sollten Sie ein weiches Handtuch nehmen und das überschüssige Wasser entfernen. Sie sollten die Haare nicht reiben, sondern die Perücke mit einem Handtuch umwickeln und mehrmals darauf klopfen, bis der Stoff offensichtlich Wasser aufnimmt.
  2. Wenn Sie die Locken wiederherstellen, indem Sie nasses Haar verarbeiten, legen Sie die Perücke auf einen Ständer, legen Sie ein Netz auf, um die Locken zu fixieren, und lassen Sie sie auf natürliche Weise trocknen.

Wenn Sie den Prozess beschleunigen möchten, verwenden Sie den Fön und wählen Sie die Einstellungen für eine niedrige Temperatur. Es ist sehr wichtig. Erliegen Sie nicht der Versuchung, die Heißluftoption einzuschalten. Andernfalls beschädigen Sie die Haarkutikula und verringern die Lebensdauer der Perücke. Beginnen Sie mit einem Haartrockner von der Kappe aus zu arbeiten. Und erst wenn es trocken ist, weiter mit den Strähnen.

Denken Sie daran, dass Sie die Perücke bauschiger machen, wenn Sie sie verkehrt herum trocknen, was etwas Volumen hinzufügt.

Quelle: bit.ly

Ein dauerhaftes Ergebnis ist möglich!

Nachdem Sie alle oben genannten Verfahren abgeschlossen haben, haben Sie eine schöne lockige oder gewellte Perücke. Aber wird es diese Schönheit lange behalten? Es ist wahrscheinlich nicht wahrscheinlich, dass es mehrere Tage so bleibt, wie es ist. Natürlich bleiben die Locken bestehen, aber sie werden weniger intensiv sein. Der perfekte Zustand kann gewährleistet werden, wenn Sie die Perücke richtig aufbewahren.

Sie benötigen eine Hülle aus zartem und natürlichem Stoff wie Satin, um sie auf die Perücke zu legen und sie vor Feuchtigkeit und Staub in der Luft zu schützen. Es wird jedoch erwartet, dass Sie es auf einem speziellen Ständer oder Perückenkopf aufbewahren und ein Netz darauf legen, um die Locken einzufrieren. Das wird Ihnen helfen, zu vermeiden, dass Sie durch die Schwerkraft begradigt werden.

Wenn Sie Ihre Perücke länger als über Nacht liegen lassen, sollten Sie an einen zuverlässigeren Schutz denken. Legen Sie Ihre Perücke in eine Schachtel oder Originalverpackung und falten Sie sie von Ohr zu Ohr.

Nun, das sind alles Tipps ab sofort. Wir sind sicher, wenn Sie sich an die oben genannten Regeln halten, behält Ihre Lockenperücke ihre Form und sieht nach dem Waschen oder einer Pause bei der erneuten Anprobe so lockig aus, wie Sie es möchten. Die richtige Pflege verlängert die Lebensdauer von lockigen Echthaarperücken und das ist entscheidend, da sie ziemlich teuer sind.

Total
3
Shares
Previous Article
Hellblaues Ombre-Nagellack-Design

54 hellblaue Ombré-Nägel für 2022

Next Article
blaue und goldene Nageldesigns

49 blaue und goldene Nageldesigns für 2022

Related Posts